Eva Marie Stracke: Projekt Seniorenfahrten Soziales Netz Trebur
Am Mittwoch 10. Oktober 2018
besuchen wir Miltenberg
Das historische Miltenberg liegt linksmainisch am linken Knie des Mainvierecks zwischen Spessart und Odenwald. Da sich im Gebiet Miltenbergs das Bett des Mains relativ nahe dem Fuß des Odenwaldes befindet, verbleibt auf der linken Mainseite nur ein schmaler Streifen nutzbarer Fläche, der in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder vom Mainhochwasser überspült wurde. Die Altstadt, die sich dort befindet, nahm durch diese Hochwasser teilweise beträchtlichen Schaden. Etwa seit Beginn des 20. Jahrhunderts breitete sich Miltenberg nach Landkäufen von der Nachbargemeinde Großheubach auch auf der rechten Mainseite aus.



A B F A H R T Z E I T E N

für die Fahrt nach Miltenberg am Mittwoch, 10.10.2018:

Geinsheim: Alter Kerweplatz 11.55 Uhr

Friedhof 12.00 Uhr

Nordendstraße 12.05 Uhr

Trebur: Hauptstraße/Kreissparkasse 12.10 Uhr

Astheimer Straße 12.15 Uhr

Astheim: Kirche/Apotheke 12.20 Uhr

Bürgerhaus 12.25 Uhr

Schiller Straße 12.30 Uhr